Home Nach oben Unser Zuhause Sigikid Beasts

 

 

chogobananas friends and also sigikid beasts

 

es gibt possierliche kuscheltiere – und es gibt die beasts. ein zugegebenermassen wilder haufen schräger typen. www.sigikid-beasts.de

 


schimmy panse         

schimmy panse ist ein liebenswerter chaot mit kuschelfaktor. dennoch lässt du ihn besser nicht aus den augen, denn er stellt dein haus schneller auf den kopf als dir lieb ist und veranstaltet das reinste affentheater. doch bevor du ihm böse sein kannst, legt er charmant seinen arm um dich und haucht mit breitem grinsen: ich find dich affenstark!

 

 

gigi gibbon

gigi gibbon ist ein designeraffe aus dem hause sigikid. seine markenzeichen: athletische figur, ausgeprägter zottelpelz. dennoch, er wirkt ein wenig nervös in deiner gegenwart. besser, du nimmst ihn sofort mit nach hause uns schwörst ihm ewige treue!

 

 

makaken mama

makaken mama ist keinesfalls ein wildes tier, wie man vermuten würde. im gegenteil: sie ist ein designer-äffchen aus dem hause sigikid und längst in den angesagtesten metropolen dieser welt zu hause. ihre robe aus feinstem zwirn ist perfekt von kopf bis fuss abgestimmt.

 

schimmy panse II.

schimmy panse  II. ist ein vetter von schimmy panse. er lässt sich kein affentheater entgehen!

 

 

igor ismirschlecht

igor ismirschlecht ist ein designer-schaf mit langen beinen, kein athlet aber gut in form. am liebsten sitzt er einfach nur da und hört dir zu. und wenn du glück hast, schenkt er dir sogar ein lächeln. zu gern schwebt er über den dingen und lässt sich dabei von dem einen oder anderen glässchen verleiten.

 

thomasz alias ach goood

seine bewunderung für dich ist grenzenlos. da er nicht sehr grossgewachsen ist, blickt er zu dir auf, verfolgt dich auf schritt und tritt und lässt dich keine sekunde aus den augen. dabei ist er selbst bewundernswert: ach goood, bist du kuschelig!

 

 

gaga garbage

am liebsten schnüffelt gaga garbage mit seiner feinen spürnase im müll seiner artgenossen und hat schon so manches schmuckstück gefunden.

 

dr. hypnosis

dr. hypnosis – der chaot mit kuschelfaktor. zeitweilig mar er den eindruck von zerstreutheit erwecken, doch vorsicht: er weiss genau, was er tut! im nu versetzt er dich in einen zustand tiefster entspannung, murmelt suggestiv: „willst du mir ewige treue schwören bis das der tod und scheidet? so sprich mir nach … um dich nach deinem „ja, ich will“ für immer und ewig zwischen seinenn hufen gefangen zu halten.

 

carmääähla

carmääähla ist ein designerschaf aus dem hause sigikid mit exklusivem kuschelpelz, starfrisur und entzückendem lächeln. wann immer du eine charmante begleitung suchst, nimm es mit und du bist der mittelpunkt des geschehens.

 

jacques giraff

die afrikanische savanne hat er lange schon hinter sich gelassen. ohne einen rappen in der tasche kam er nach europa, voller pläne aber gänzlich ohne plan. die designerin coco camel entdeckte ihn bei einem wanderzirkus. mit seinem kuscheligen designerfell eroberte er die laufstege im nu. doch das modebusiness war ihm auf dauer zu oberflächlich - immer nur häppchen und small talk! jacques großer traum ist es, einen mensch zu finden, an dem er sich zärtlich seine hörner abstoßen und mit dem er tiefschürfende gespräche führen kann.

 

paradont hase

knackige möhren knabbern? aufgrund einer leidigen chronischen zahnfleischerkrankung kann paradont hase nur besonders weiche nahrung zu sich nehmen. er liebt eintöpfe, grießbrei und milchreis und wird deshalb pausenlos von seinen mit-nagern verspottet. was würde er darum geben in dir einen verständnisvollen freund zu finden, mit dem er gemeinsam kochen kann. und wenn er wieder einmal zum zahnarzt muss, dann muddu ihm beruhigend die löffel kraulen.

 

bonsai bear

 

 

 

 

 

 

seine mutter brachte ihn fünf wochen vor dem errechneten geburtstermin zur welt – kerngesund, aber viel zu klein im vergleich zu seinen bärenbrüdern und –schwestern. trotz einer mutter-kind-kur in den rocky mountains konnte er die körperliche ueberlegenheit anderer bärenkinder niemals aufholen. aber warum auch? statt mit den anderen draußen am see fische zu fangen, kuschelte bonsai bear lieber mit seiner mama. bis heute ist er ein schmusebär geblieben und wenn du einen guten freund brauchst, dann kraule ihn hinter den ohren und er ist für immer dein!

 

cat macchiato

in einer espressobar nahe verona aufgewachsen, zog diese süße mieze aus, hollywood zu erobern. beim casting für ein remake von „die katze auf dem heißen blechdach“ landete sie auf der besetzungscouch von gattino visconti. heute will sie nur noch deine liebe.

 

bärtram alias trottel vom tram

es gibt clevere bären. und es gibt ihn. mit seinem lauten schnarchen während des unterrichts störte er lehrer und schüler – das ende einer nicht wirklich vielversprechenden schulkarriere. den anforderungen unserer leistungsgesellschaft hält er bis heute nicht stand – ihn kümmert´s wenig. statt fachwissen stimmen bei ihm eben die soft skills! mit seinem weichen knuddelfell und seinem treudoofen blick kriegt er sie alle rum – auch ohne abitur und multitaskingfähigkeiten.

 

richy maharadscha

dass wilde zeiten hinter ihm liegen, daran erinnert nur noch sein zauseliger zottelpelz. in der zwischenzeit hat er seinen platz im leben gefunden und thront lieber hoheitsvoll auf sofas und schreibtischen als sich anzustrengen. erwarte also bloß nicht, dass er auch nur eine tatze bewegt. schließlich ist er von edelster abstammung - „first class“ sozusagen. da ist es nur angemessen, dass du ihm jeden wunsch untertänigst von den augen abliest!

 

toco toronto

 

 

 

 

 

 

ein hilfsbereiter zoologe brachte das lebenslustige erdmännchen von afrika nach deutschland. kinder lieben ihn - ihre mütter nur, bis er beginnt, die ersten blumenrabatten im vorgarten umzugraben. aber das scharren ist nun mal seine natur! schenk ihm dein herz und ein großes baggerloch – er ist für immer dein.

 

mon key

der kleine orang-utan ist ein einzelgänger. von seiner adoptiv-familie - einer herde durchgeknallter makakenäffchen - verstossen, hat er seinen weg als selfmademonkey gemacht und zählt heute mit seiner webseite beastbooblebook.bom zu den gewinner der aufstrebenden young generatio in beaststown. daher ist es natürlich kein wunder, dass er den meisten nur unter seinem spitznamen "brother big" bekannt ist.

 

uncle jungle alias flensi

lange zeit galt er als verschollen - bis er vor einigen Monaten wieder in beasts town auftauchte. abgemagert und fertig mit den nerven. doch niemand traute sich zu fragen, was ihm widerfahren ist. man munkelt, er hätte eine unglückliche beziehung mit einem flamingo nicht verkraftet. andere wiederum vermuten, dass er sein ganzes vermögen beim jungle-bingo verwettet hat. aber genauses weiss man nicht.